Der AStA-Vorsitz

Der AStA-Vorsitz bekleidet im Gegensatz zu den AStA-Re­fe­ren­tInnen „ganze“ Stellen, d.h. seine derzeitig drei Mitglieder (Ann, Darja und Slomi) widmen sich über einen bestimmten Zeitraum (in der Regel ein Jahr) nahezu fulltime der AStA-Arbeit. Ihre Aufgaben bestehen zur Zeit im Wesentlichen in der Ko­or­di­nation des Gesamt-AStA, der Un­ter­stützung der Fach­schafts­räte, dem Ar­beitsgebiet Hoch­schul­politik, der Ge­schäftsführung und der Außen­ver­tretung. Darüber hinaus ist jedes Mitglied zuständig für mehrere inhaltliche Arbeitsfelder und arbeitet in diesen Bereichen mit den zuständigen AStA-ReferentInnen zusammen. Diese AStA-ReferentInnen werden dem Stupa vom AStA-Vorsitz vorgeschlagen. Zur Sicherung des Lebens­unter­halts erhalten Mitglieder des AStA-Vorsitzes eine Auf­wands­ent­schädigung, die sich ursprünglich am BAföG-Höchstsatz orientierte, zwi­schen­zeitlich aber aufgrund finanzieller Engpässe deutlich unter diesem liegt.

AStA-Büro
Georg-Glock-Straße 15
40474 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
Montags bis Donnerstags,
11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Tel.: 0211 / 451206
Fax.: 0211 / 452369

info@asta-fh-duesseldorf.de
www.asta-fh-duesseldorf.de